Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Gemeinde Kirchzarten
Gemeindeverwaltung Kirchzarten
Talvogtei 12 | 79199 Kirchzarten
Telefon:
Fax:
07661 - 393-88
E-Mail:

Abschaffung der BIO-Winternotfallsäcke ab 2024

Gestellung von Laubsäcken ab 2024
Ab dem Jahr 2024 gilt ein neuer Vertrag für die Sammlung und Beförderung von Rest-, Bio- und Sperrabfällen im Landkreis. Dieser sieht die Gestellung und Abholung von Laubsäcken ab 2024 vor. Der Sack soll den immer wieder auftretenden Problemen vieler Bürgerinnen und Bürger von überfüllten Biotonnen mit Garten- und Grünabfällen (Laub und Rasenschnitt), speziell in der Gartensaison im Frühjahr oder Herbst, begegnen.

Die Säcke werden aus braunem Recyclingpapier bestehen und mit einem entsprechenden Aufdruck der ALB versehen sein. Sie werden ein Füllvolumen von 70 Liter haben und dürfen ausschließlich mit Garten- und Grünabfällen (z.B. keine Speisereste) mit maximal 18 kg befüllt werden. Die Abholung der Säcke wird im Rahmen der Bioabfallsammlung erfolgen. Ein entsprechendes Merkblatt wird von uns dazu im kommenden Jahr veröffentlicht.

Vor Beginn der Gartensaison im kommenden Frühjahr können die Laubsäcke unter anderem bei unseren beiden Regionalen Abfallzentren (RAZen), im Gewerbepark Breisgau in Eschbach und im Gewerbegebiet in Titisee-Neustadt, für eine Gebühr von 3,00 EUR je Stück erworben werden.